Kyoto
Hiroshima
Himeji
Osaka
Tokio
Nagasaki
Beppu

Osaka

Osaka

Osaka-Burg

Sie ist zwar nur eine Betonrekonstruktion von 1931, lässt aber ahnen, welche politische und militärische Macht sich hier im Mittelalter ballte. Als der Bau 1583 unter Shogun Toyotomi Hideyoshi fertig gestellt wurde, war hier das Zentrum des Reiches. Der Kriegsherr hatte Nippon gerade vereinigt und ließ seinen Stolz von 100 000 Arbeitern in einer »uneinnehmbaren Festung« aus Granit manifestieren. 32 Jahre später wurde sie von den Truppen seines Erzrivalen Shogun Tokugawa Ieyasu dem Erdboden gleich gemacht. 1997 wurde das Wahrzeichen Osakas aufwendig restauriert. Es beherbergt ein Geschichtsmuseum. Tgl. 9-17 Uhr, 28. Dez.-2. Jan. geschl.
Roboterlaboratorium

Der kickende Fußballheld VisiON, der dinosaurierähnliche Sicherheitsroboter Banryu, der singende ifbot für Kinder und einsame Pensionäre sowie andere Vertreter der künstlichen Intelligenz sind in diesem Ende 2004 gegründeten Laboratorium zu besichtigen. Hier ballen sich die Expertisen von Privatfirmen, Forschungsinstituten sowie der Stadtverwaltung, die Erfolg versprechende Roboterprojekte forcieren. Doch das Laboratorium ist erst der Anfang. 2009 wird in der Nähe der riesige F&E-Komplex RoboCity folgen.

Sumiyoshitaisha-Schrein

Der Haupttempel aller Sumiyoshi-Schreine schützt das Wohlergehen der Familien und der Reisenden. Er wurde zum Gedenken an die sichere Überfahrt einer Kaiserin im 3. Jh. nach Korea für die Shinto-Gottheiten der Meere errichtet. Die Anlage, in der noch einige 1810 originalgetreu nachgebildete Bauten des 3. Jhs. stehen, gehört zu den seltenen Bauwerken, die vor dem Einfluss des chinesischen Buddhismus auf Japans Shinto-Architektur entstanden. So sind die Hauptgebäude beispielsweise nicht mit Ziegeln, sondern mit Stroh bedeckt. Tgl. 6-18 Uhr

Universal Studios

In diesem Hollywood-Movie-Themenpark spielen Kinofans die Hauptrolle. In Jurassic Park - the ride rettet Sie vor einem wild gewordenen Dinosaurier nur ein atemberaubender Sprung in 29 m Tiefe und totale Dunkelheit. Back to the future katapultiert Sie von der Zukunft in die Vergangenheit. In E.T. adventure schwebt der Außerirdische mit dem Besucher auf einem Fahrrad durch den Raum, und die ganz Kleinen freuen sich bei Snoopy's sound stage adventure. Gut besucht, daher vor den einzelnen Attraktionen lange Wartezeiten. Die Öffnungszeiten schwanken nach Jahreszeit.


Weblinks

Weitere Informationen finden Sie auch unter den hier aufgeführten Links :






Impressum Kontakt
mexpedia-thailand | mexpedia-china | mexpedia-japan.de | 

© 2011/2012 Mexpedia